Header Bild 1Header Bild 2Header Bild 3

Migration

Für Migrantinnen und Migranten ist es wichtig, dass sie sich rechtzeitig über Fragen zur Pensionierung informieren. Die Kenntnisse der sozialen Netzwerke ermöglichen das Älterwerden in der Schweiz akiv zu gestalten.

Schweizerisches Rotes Kreuz

Solothurnstrasse 136
2504 Biel

Tel. 032 329 32 72
E-Mail info-seeland@srk-bern.ch
https://www.srk-bern.ch/

 

  • Beratung zu Migrationsfragen

Multimondo Biel

Neumarktstrasse 64
2503 Biel

Tel. 032 322 50 20
E-Mail info@multimondo.ch
https://www.multimondo.ch/

  • Kompetenzzentrum für die Integration von Migrantinnen und Migranten in der Region Biel – Seeland – Berner Jura.

Fachstelle Integration Antenne Biel Bienne

Bahnhofstrasse 50

Tel. 032 326 12 17
E-Mail antenne@biel-bienne.ch
www.biel-bienne.ch/antenne

Die Fachstelle berät Ausländer/innen in sämtlichen Fragen bezüglich Integration und ist für die Region Biel-Seeland zuständig. Mit Hilfe von Illustrationen und einfacher Sprache werden Sie schnell und einfach zu den wichtigsten Informationen geführt.

Pro Senectute Biel/Bienne-Seeland (Kompetenzzentrum Lyss)

Steinweg 26
3250 Lyss

Tel. 032 328 31 11
E-Mail seeland@be.prosenectute.ch
https://be.prosenectute.ch/de/ueber-uns/biel.html

  • Gesundheits- und Sozialberatungen
  • Benevol

    Tel. 077 524 71 08
    E-Mail md-lm@hotmail.ch

    Freiwillige von Benevol helfen Migranten im Kontakt mit Institutionen und bei der transkulturellen Übersetzung. Die Organisation heisst main dans la main.